Junge Juristen als Unternehmensgründer

1.05.2010

closeArchivbeitrag

Juristen werden Rechtsanwälte, arbeiten in Unternehmen oder gehen zum Staat. Das war und ist der normale Start eines Jura-Absolventen ins Berufsleben. Aus der Regel fallen da schon junge Rechtswissenschaftler, die Ihr eigenes Unternehmen gründen. Jan Christian Seevogel (33) und Timo Ehmann (32) haben zusammen mit ihren Mitstreitern Andreas Rintzner und Fabian Graßl das Münchener Unternehmen Jusmeum.de gegründet eine Suchmaschine für Juristen im Internet. Die NJW hat sich mit den beiden Geschäftsführern unterhalten.

Zum Interview bei Jusmeum.de (PDF)